.: zurück nach Hause :.


Ahl al bayt :: Prophet Muhammed

Als letzter in der Reihe einer langen Prophetenkette und deshalb gemeinhin als 'Siegel der Propheten' bezeichnet, erblickte der Prophet Mohammad (s.a.a.s) im Jahre 570 n. Chr. in Mekka das Licht der Welt.

Vor der Geburt des Propheten fristete die arabische Bevölkerung ein finsteres Dasein, unter menschenunwürdigen Bedingungen. In dieses Milieu entsandte der barmherzige Gott Muhammad Ibn Abdullah als letzten Propheten, auf dass er die menschliche Gesellschaft reformiere und zur richtigen Gotteserkenntnis leite.

Bis zu seinem vierzigsten Lebensjahr verdiente sich der Prophet seinen Lebensunterhalt als Kaufmann. Einen Wendepunkt erfährt sein Leben als ihm in einer Höhle auf dem Berg Hira der Erzengel Gabriel erscheint und er die Botschaft Gottes, den Koran, empfängt. Von da an beginnt er öffentlich zu predigen und den Islam in die ganze Welt zu tragen.

.: Wer ist das ikab? :. .: Moschee :.
.: Öffnungszeiten :.
.: Gebetszeiten :.
.: Moschee .:
.: Ahl al bayt :.
.: Fotoalbum :.
.: Sousse-Moschee von Innen :.
.: Download :.
.: Kontakt :.
.: Links :.